AGBs

1. Allgemeines

Die folgenden AGB gelten für alle Verträge, Bestellungen und Lieferungen. Andere Bedingungen, als die unseren, gelten nicht. Alle sonstigen Abmachungen müssen von uns schriftlich bestätigt werden. Billard Corner/Friedl Rassi behält sich das Recht vor, diese AGB jederzeit innert eines angemessenen Kündigungszeitraums zu ändern bzw. zu ergänzen. Verträge, die vor dieser Änderung abgeschlossen wurden, werden unter den zum Zeitpunkt der Auftragserteilung geltenden AGB behandelt.

2. Preise

Alle Preise auf dieser Website verstehen sich ab Wolfsberg und inkl. 20% MWSt. (10% für Bücher) und exkl. jeglicher Fracht- bzw. Versicherungskosten. Wir verrechnen keinerlei Bearbeitungsgebühren, jedoch müssen alle anfallenden Fracht- und Transportversicherungskosten vom Käufer bezahlt werden.

3. Angebote

Unsere Angebote sind nicht bindend. Kleine Abweichungen und/oder technische Änderungen vom abgebildeten Produkt und seiner Beschreibung sind jederzeit möglich. Die alte Preisliste verliert ihre Gültigkeit mit dem Erscheinen einer neuen Version.

4. Lieferung und Bezahlung

Wir haben keine Mindestbestellmenge. Wir behalten uns vor, Teillieferungen zu machen, wenn wir das für sinnvoll erachten, um eine schnellere Abwicklung zu gewährleisten. Wir verschicken üblicherweise auf normalem Postweg, können aber auf Kundenwunsch auch auf andere Fracht-bzw. Paketunternehmen ausweichen. Alle anfallenden Frachtkosten werden voll zu Lasten des Kunden verrechnet und zum Rechnungsbetrag addiert. Die Frachtkosten für Billardtische hängen von der jeweiligen Bestellmenge und dem Bestimmungsort ab und müssen daher gesondert vereinbart werden. Wir verschicken nur gegen Vorauszahlung oder (nur innerhalb Österreichs) per Nachnahme.

5. Lieferbedingungen

Lagerware wird im Regelfall innert 3 Werktagen ab Eingang der Bestellung verschickt. Wir tun unser Möglichstes, um alle Bestellungen schnellstmöglichst zu verschicken, der genaue Liefertermin für nicht lagernde Ware muss gesondert abgemacht werden. Falls die Ware auf Grund von Umständen außerhalb unserer Kontrolle (Naturgewalt, Streik, andere unvorhersehbare Umstände) nicht termingerecht ausgeliefert werden kann, wird die Lieferfrist entsprechend verlängert. Kann der Liefertermin auf Grund von Umständen seitens unseres jeweiligen Zulieferanten nicht eingehalten werden, so haben beide Seiten das Recht auf Vertragsauflösung, sobald der verabredete Liefertermin um mehr als einen Monat überschritten worden ist. Der Kunde hat keinen Anspruch auf jedwede Entschädigung für verspätete Lieferung(en), es sei denn diese ist durch Fahrlässigkeit oder Absicht unsererseits bedingt.

6.Fracht/Versand

Wir versenden auf Kosten und Risiko des Käufers. Wir sind nicht verantwortlich oder haftbar für jedweden Verlust und/oder Schaden während dem Versand. Falls nicht anders vereinbart, versenden wir auf dem unserer Ansicht nach günstigsten Weg. Wir versichern unsere Sendungen nur auf ausdrücklichen Kundenwusch. Wir empfehlen allen unseren Kunden, das entsprechende Paketunternehmen im Schadens- bzw. Verlustfalle sofort zu benachrichtigen.

7. Vertragsrücktritt

Der Käufer hat das Recht, innert 2 Wochen vom Kaufvertrag zurückzutreten. Diese Kündigung bedarf keiner weiteren Erklärung bzw. Begründung, muß jedoch in schriftlicher Form an uns gerichtet sein und mit der Retournierung der Ware(n) an uns innert 2 Wochen ab Versanddatum einhergehen. Der Käufer ist verpflichtet, die fragliche Ware in ursprünglichem und unbenutzten Zustand auf dem Postweg oder mittels Anlieferung an uns zurückzugeben. Ist dies nicht möglich, so muß vom Käufer eine Abholung angesucht werden; alle dabei anfallenden Kosten werden ihm dann von uns in Rechnung gestellt. Von dieser Regelung ausgenommen sind eindeutig durch unsere Schuld entstandene Falschlieferungen.
Rücktritte sind nicht möglich für Waren die nicht in unserem Katalog aufgelistet sind bzw. die speziell auf Kundenwunsch gefertigt wurden. Der Käufer ist haftbar für alle Schäden und/oder Abnutzungen an den retournierten Gegenständen; die dadurch entstandenen Reparaturkosten werden vom ursprünglichen Rechnungsbetrag abgezogen, bevor dieser an den Käufer zurückerstattet wird. Die Waren müssen in ihrer Originalverpackung retourniert werden, ansonsten haftet der Käufer für beim Rückversand entstandene Transportschäden.

8. Garantie

Billard Corner/Friedl Rassi garantiert, dass alle verkauften Waren der Beschreibung entsprechen und zum Zeitpunkt des Versands frei von Defekten seitens des Herstellers sind. Wir bieten eine Garantie auf Herstellerfehler (NICHT auf Verziehen/Verbiegen von Queues) für alle von uns verkauften Waren für die Dauer von 3 Monaten ab Lieferdatum, sofern nicht vom Hersteller anders vorgegeben. Wir übernehmen keinerlei Haftung für durch Fehlverhalten bzw. Missbrauch entstandene Schäden. Der Käufer ist verpflichtet, die Ware bei der Lieferung zu untersuchen und uns innert 10 Tagen nach der Feststellung von jedweden Verlusten, Beschädigungen oder Defekten in Kenntnis zu setzen, ansonsten verfällt die Garantie. Das Lieferdatum muss mit einem Beleg nachweisbar sein. Die Garantie beinhaltet nicht die normale Abnutzung des jeweiligen Gegenstands und verfällt automatisch, wenn dieser vom Käufer in welcher Art auch immer modifiziert oder abgeändert wird.
Billard Corner/Friedl Rassi behalten sich das Recht auf Ersatz oder Reparatur der Ware im Garantiefall vor. Wird diese von uns nicht innerhalb eines angemessenen Zeitraums erfüllt, hat der Käufer Anspruch auf Änderung des Auftrags oder eine Entschädigung. Die Nachweispflicht für Mängel bzw. Defekte an unseren Waren liegt beim Käufer. Alle Gegenstände bleiben bis zu ihrer vollständigen Bezahlung Besitz von Billard Corner/Friedl Rassi.

9. Datenschutz

Wir benutzen die persönlichen Angaben unserer Kunden nur zur Bearbeitung ihrer Anfragen oder Aufträge. Die zur Vertragsabwicklung notwendigen Angaben werden gespeichert. Sofern es nicht für die Durchführung des Auftrags notwendig ist, werden von uns keine Angaben an Dritte weitergegeben.

10. Rechtsprechung

Die Rechtsprechung für alle aus der Geschäftsbeziehung entstandenen Streitigkeiten und Beschwerden liegt beim Bezirksgericht von Billard Corner/Wolfsberg. Alle derzeitigen Verträge unterliegen dem Recht der Republik Österreich. Wolfsberg, 01.04.2017.

Der Warenkorb ist leer
Copyright © 2017 Billard Corner
Created by Martin Podlipnik